Hochzeitslocation

Bild: Hochzeitslocation

Die Hochzeitslocation

Schenken zur Hochzeit ist ein schöner, uralter Brauch. Doch was schenkt man dem Brautpaar?

Die Entscheidung für eine Hochzeitslocation ist nach der Verlobung eine der ersten bezüglich der Hochzeit, die getroffen werden muss. Gleichzeitig legen Sie mit der gewählten Location den Grundton für ihre Hochzeit fest. Sie entscheiden sich damit neben der Größe der Hochzeit auch für einen Stil, ob eine elegante Schlosshochzeit oder rustikale Landhochzeit gefeiert wird. Die Hochzeitslocation beeinflusst Ihre Hochzeitsfeier erheblich und sollte deshalb mit Sorgfalt ausgewählt werden.

Wann sollten Sie sich auf die Suche machen?

Sobald Sie sich verlobt und für einen Zeitraum oder ein Datum entschieden haben, sollten Sie sich auf die Suche nach einer Hochzeitslocation machen. Ein Jahr vorher ist ein angemessener Zeitraum. Begehrte Feierorte sind weit im Voraus gebucht und so kann es sein, dass Sie sich mit ihrem Hochzeitsdatum nach der Verfügbarkeit richten müssen oder gar keinen Termin mehr bekommen. Es gilt also: je früher desto besser, dann haben sie gute Chancen, Ihre Traumhochzeitslocation zum Wunschdatum zu bekommen. Sie haben weniger als ein Jahr Zeit für die Planung? Verfallen Sie nicht gleich in Panik! Wenn Sie von Zeit und Ort her flexibel sind findet sich sicherlich etwas. Abseits der beliebten Hochzeitstage und -monate, zum Beispiel bei einer Hochzeit in der Woche oder im Winter, haben Sie dank geringerer Nachfrage oft bessere Chancen.

Bei der Locationsuche können Sie auch die Hilfe eines Hochzeitsplaners in Anspruch nehmen. Sie schildern ihre Wünsche und er sucht mit seiner Erfahrung die passenden Locations, fragt die Verfügbarkeit ab und holt die Angebote ein. Sie müssen sich am Ende nur noch entscheiden.

Hochzeitslocation Bayern

Hochzeitstorte Bayern

Vor der Suche

Zu Beginn der Suche stellt sich Ihnen als Paar die Frage, wie Sie heiraten wollen. Soll es in großer oder kleiner Runde sein, denn ob 30 oder 100 Gäste kommen ist ein entscheidender Unterschied und die Größe des Raumes sollte zur Gästeanzahl passen. Welches Ambiente wünschen Sie sich – darf es das Schloss, eine Scheune, der eigene Garten oder ein Restaurant sein? Möchten Sie eigenes Catering oder integriertes Catering nutzen?

Denken Sie außerdem gemeinsam über ihr Hochzeitsbudget nach und wie viel die Hochzeitslocation kosten darf. Bedenken Sie, dass es unterschiedliche Locationkonzepte gibt. Die Bandbreite reicht von der reinen Miete eines Raumes über ein Restaurant, bei dem Speisen und Getränke bezahlt werden bis hin zur All-Inclusive-Location. Machen Sie sich neben dem Kostenrahmen im Vorfeld auch Gedanken darüber, wie viel Sie selber gestalten möchten.


Finden Sie hier eine geeignete Hochzeitslocation:

Ihre Hochzeit im Gutshof Mengersdorf in Mistelgau

Gutshof Mengersdorf

Ihre Hochzeit bis 100 Personen
Mengersdorf 26
95490 Mistelgau (1km von Therme Obernsees)

tafeln . feiern . logieren

Ihre perfekte Hochzeitslocation in Mengersdorf. Unser Haus bietet den idealen Rahmen für Ihre Hochzeit bis 100 Personen. Für die Übernachtung stehen Ihnen 5 Fremdenzimmer zur Verfügung.

Unser Service für Ihr großes Fest:

  • Hochzeiten bis 100 Personen
  • individuelle Menüs und Buffets
  • Sektempfang auf dem Brunnenplatz
  • 5 Fremdenzimmer
  • Musik und DJ durch uns buchbar
  • Gern beraten wir Sie bei der Speisenauswahl.
    Auch können wir Ihnen ein Komplettangebot inkl. Einladungskarten, Dekoration, Hochzeitsplanung und Musik unterbreiten!
    Kontaktieren Sie uns!

    Öffnungszeiten:
    Mittwoch–Freitag 17.00–23.00 Uhr
    Samstag+Sonntag 11.00–23.00 Uhr

Telefon: 09206 9935330

Website: www.gutshofmengersdorf.de

Bei der Besichtigung

Grundsätzlich bietet es sich an, mehrere Hochzeitslocations zu besichtigen, um einen Vergleich zu haben. Wenn Sie sich einige herausgesucht haben, vereinbaren Sie einen Termin zur Besichtigung, den Sie gemeinsam wahrnehmen. Scheuen Sie sich nicht, so viele Fragen wie möglich zu stellen. Es gibt keine dummen Fragen und so vermeiden Sie böse Überraschungen im Nachhinein. Im Folgenden sind einige Eckpunkte zur Orientierung aufgelistet, die bei der Hochzeitslocation von Bedeutung sein können und abgefragt werden sollten.

  • Termin: Ist ihr Wunschtermin noch frei? Wenn nein, welche alternativen noch freien Termine gibt es?
  • Größe: Wie viele Gäste passen mit welcher Tischordnung in den Saal? Gibt es zusätzlichen Platz für Buffet, Geschenketisch, Tanzfläche etc.?
  • Exklusivität: Sind Sie die einzige Hochzeitsgesellschaft in der Location oder gibt es noch weitere Feiern?
  • Ausstattung: Welche Ausstattung (Tische, Stühle, Geschirr, Tischdecken …) ist vorhanden und im Mietpreis inbegriffen? Was kann ausgeliehen werden?
  • Catering und Getränke: Ist das Catering im Haus oder kann ein externer Dienstleister das Essen bringen? Kann eigener Wein mitgebracht werden und wird dann ein Korkgeld fällig? Können die Hochzeitstorte bzw. weitere Torten mitgebracht werden und wird dann ein Tellergeld fällig?
  • Kosten: Wie hoch ist die Raummiete? Was ist darin inbegriffen? Wie viel kostet das Catering? Gibt es Getränkepauschalen? Ist eine Anzahlung fällig und wenn ja, in welcher Höhe? Bis wann ist der Restbetrag fällig?
  • Technik: Sind Mikrofone und Technik ausreichend vorhanden oder muss noch etwas mitgebracht werden?
  • Musik: Bis wann ist laute Musik erlaubt? Müssen Sie etwas beachten, wie zum Beispiel ab einer bestimmten Uhrzeit die Fenster schließen? Hat sich schon einmal jemand über eine laute Feier beschwert?
  • Personal: Bis wann ist wie viel Personal im Einsatz? Gibt es einen Zuschlag für nächtliche Arbeitsstunden?
  • Dekoration: Welche Dekoration wird angeboten? Gibt es Beispielbilder? Ist selber dekorieren möglich? Ab wann kann der Saal (vorher) dekoriert werden? Bis wann muss der Abbau erfolgen?
  • Übernachtungsmöglichkeiten: Welche Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in der Location selbst oder in der Nähe?
  • Parkmöglichkeiten: Gibt es genügend Parkmöglichkeiten für die Gäste?
  • Außenbereich: Ist ein Außenbereich vorhanden? Darf dieser (gegen Entgelt) genutzt werden? Wo darf geraucht werden?

Wenn ihnen die Location zusagt, dann lassen Sie sich ein detailliertes Angebot erstellen und reservieren, wenn möglich, erst einmal ihren Wunschtermin. Denken Sie zu Hause in Ruhe darüber nach und lassen ein oder zwei Tage vergehen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Hochzeitstorte

Hochzeitslocation Bayern


Mehr über die perfekte Hochzeitslocation erfahren Sie in unserer Broschüre!

Magazin Heiraten Oberfranken

Das Magazin Heiraten Oberfranken erscheint für Hof und Umgebung. Sie können darin online blättern oder direkt nach Hause bestellen!

Die Ausgabe unseres Hochzeitsmagazins „Heiraten in Oberfranken“ haben jede Menge Tipps und Top-Adressen rund ums Heiraten parat. Sie können bequem die Spezialisten zum Heiraten finden. In der Rubrik Infos zum Fest haben wir Informationen zur Hochzeit für Sie gesammelt, ob nun zum Brautkleid, zu den Trauringen, Hochzeitsbräuchen oder zur Brautkosmetik.

Ein Terminplaner hilft dabei, keine wichtigen Details bei der Vorbereitung der Hochzeit zu übersehen.

Blättern Sie hier online!

Sie sind Hochzeits-Dienstleister?

Unser Hochzeitsmagazin liegt in den Standesämtern in Oberfranken aus sowie auf Hochzeitsmessen. Gerade von Paaren, die sich in der Ideenfindungs- und Planungsphase befinden, wird unser liebevoll zusammengestelltes Hochzeitsmagazin gern mit nach Hause genommen. Sie lieben Hochzeiten genauso wie wir und leben vom Verkauf von Brautmode, Trauringen, Hochzeitsfloristik? Sie vermieten Hochzeitsfahrzeuge, Hochzeitstauben, Zelte arbeiten als Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfilmer oder Hochzeits-DJ? Sie sind Inhaber einer tollen Hochzeitslocation in Oberfranken oder haben Erfahrung mit Hochzeits-Caterings? Dann erzählen Sie heiratswilligen Paaren davon und schalten Sie im Hochzeitsmagazin „Heiraten in Oberfranken“ eine Anzeige. Interessiert? Dann fordern Sie bitte unsere Mediadaten für weitere Infos an!