Die perfekten Brautschuhe

Die perfekten Brautschuhe

Die perfekten Brautschuhe – wieso?

Das Brautkleid ist gefunden, die Location gebucht, die Musikauswahl getroffen. Doch ein wichtiger Bestandteil der perfekten Hochzeit wird manchmal vergessen: Die richtigen Brautschuhe. Dabei spielen sie eine mindestens genauso große Rolle, tragen sie die Braut doch wortwörtlich durch den schönsten Tag ihres Lebens. Auf ihren Brautschuhen gehen Sie auf den Altar zu, geben Sie ihrem Liebsten das Ja-Wort und tanzen mit ihm bis spät in die Nacht. Umso wichtiger ist es, das perfekte Paar zu finden.

 

Brautschuhe Oberfranken

© bigstockphoto.com

Worauf kommt es an?

Bei der Suche nach den perfekten Brautschuhen gilt es, ein optimales Gleichgewicht zwischen Aussehen und Komfort zu erreichen. Natürlich ist wichtig, dass die Braut an ihrem Freudentag alle Blicke auf sich zieht und sich fühlt wie die schönste Frau der Welt. Neben aktuellen Trends und Ihrem individuellen Geschmack ist dabei unbedingt zu beachten, dass die Brautschuhe zu Ihrem Kleid und den Accessoires passen, die Sie zur Hochzeit tragen wollen. So stellen Sie sicher, ein stimmiges Gesamtbild von Kopf bis Fuß abzugeben und sich in das bestmögliche Licht zu rücken.

Trotzdem sollte auf keinen Fall vergessen werden, dass die Schuhe einen hohen Tragekomfort bieten. Schließlich möchten Sie darauf den kompletten Hochzeitstag verbringen und auch ausgelassen tanzen können. Wenn die Brautschuhe gut sitzen und Ihnen auch nach längerem Tragen keine Schmerzen bereiten, können Sie die Feierlichkeiten in vollen Zügen genießen.


 

Wie finde ich meine perfekten Brautschuhe?

Zuerst einmal ist es für das Finden der Brautschuhe, die am besten zu Ihnen und Ihrem Kleid passen, wichtig, genügend Zeit einzuplanen. Im Optimalfall begeben Sie sich direkt auf die Suche danach, sobald Sie ihr Brautkleid gefunden haben.

Brautschuhe lassen sich in einer Preisspanne, die bereits im zweistelligen Bereich beginnt, sowohl online als auch im stationären Handel erwerben. Eine Online-Bestellung ist oft preislich günstiger, jedoch erwerben Sie die Brautschuhe hier, bevor Sie sie anprobiert haben, und die Wahrscheinlichkeit, zuerst einmal viele schlecht sitzende Schuhe anprobieren und zurücksenden zu müssen, ist hoch.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, tut gut daran, sich in einem Brautmodengeschäft bei der Schuhauswahl beraten zu lassen. Die dort arbeitenden Verkäuferinnen und Verkäufer verfügen in der Regel über langjährige Erfahrung und können mit geschultem Auge schnell erkennen, welche Schuhe zu Ihrem Kleid gut aussehen würden.

Wenn möglich, können Sie sich direkt im gleichen Laden, in dem Sie auch das Brautkleid erstehen, auch in Sachen Schuhe helfen lassen. Sollten Sie in ein anderes Geschäft gehen, achten Sie darauf, ausreichend Fotos von ihrem Hochzeitskleid dabei zu haben, bestenfalls auch im angezogenen Zustand, um den Stil des Kleides mit der Schuhauswahl auf jeden Fall zu treffen.


 

Auf zu Ihrem perfekten Tag!

Sind die Brautschuhe erst einmal gekauft, empfiehlt es sich, sie bei Gelegenheit noch einmal mit dem Kleid zu testen, um sicher zu sein, dass sie sich perfekt in den Look einfügen. Ein weiterer Tipp, damit am schönsten Tag Ihres Lebens nichts schief gehen kann, ist, die Schuhe vor der Hochzeit eine Weile vorsichtig etwa zu Hause zu tragen, sodass garantiert ist, dass auch nach längerer Zeit nichts scheuert oder brennt.

Denn dann können Sie sich darauf freuen, auf Ihren Brautschuhen geradezu durch Ihren Hochzeitstag zu schweben!

 


Weitere interessante Themen:

Alles über Ihr Brautkleid

Accessoires für die Braut

Beauty-Tipps für die Braut

Das richtige Brautkleid finden

Braut-Dessous


Mehr über die Auswahl der Brautschuhe
erfahren Sie in unserem Magazin!

Magazin Heiraten Oberfranken

Das Magazin Heiraten Oberfranken erscheint für Hof und Umgebung. Sie können darin online blättern oder direkt nach Hause bestellen!

Die Ausgabe unseres Hochzeitsmagazins „Heiraten in Oberfranken“ haben jede Menge Tipps und Top-Adressen rund ums Heiraten parat. Sie können bequem die Spezialisten zum Heiraten finden. In der Rubrik Infos zum Fest haben wir Informationen zur Hochzeit für Sie gesammelt, ob nun zum Brautkleid, zu den Trauringen, Hochzeitsbräuchen oder zur Brautkosmetik.

Ein Terminplaner hilft dabei, keine wichtigen Details bei der Vorbereitung der Hochzeit zu übersehen.

Blättern Sie hier online!

Sie sind Hochzeits-Dienstleister?

Unser Hochzeitsmagazin liegt in den Standesämtern in Oberfranken aus sowie auf Hochzeitsmessen. Gerade von Paaren, die sich in der Ideenfindungs- und Planungsphase befinden, wird unser liebevoll zusammengestelltes Hochzeitsmagazin gern mit nach Hause genommen. Sie lieben Hochzeiten genauso wie wir und leben vom Verkauf von Brautmode, Trauringen, Hochzeitsfloristik? Sie vermieten Hochzeitsfahrzeuge, Hochzeitstauben, Zelte arbeiten als Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfilmer oder Hochzeits-DJ? Sie sind Inhaber einer tollen Hochzeitslocation in Oberfranken oder haben Erfahrung mit Hochzeits-Caterings? Dann erzählen Sie heiratswilligen Paaren davon und schalten Sie im Hochzeitsmagazin „Heiraten in Oberfranken“ eine Anzeige. Interessiert? Dann fordern Sie bitte unsere Mediadaten für weitere Infos an!